Skigebiete und Pässe | Chalet Bergkristall - Bramberg, Oostenrijk
  • nl
  • en
  • de

Ski und Skipass

Skigebiete

Bramberg liegt zwischen 3 Skigebieten und zwar zwischen dem ausgedehnten Skigebiet der Zillertal Arena, dem Skigebiet der Ski Arena Wildkogel und den Kitzbüheler Alpen. Die Gebiete sind einfach mit dem Auto oder mit dem kostenlosen Skibus zu erreichen. Das größte Skigebiet des Zillertals, die Zillertal Arena (1470 – 2302 m), erreichen Sie via den Gerlospass Richtung Krimml/Hochkrimml in etwa 20/25 Minuten mit dem Auto. Von Hochkrimml-Gerlosplatte kommen Sie in das ausgedehnte Skigebiet der Zillertal Arena. Die Kitzbüheler Alpen-Gondel, die sogenannte Kitzbüheler Alpen Panoramabahn, erreichen Sie innerhalb von 10 Minuten mit dem Auto.

Image-4-chalet

Die Wildkogel Ski Arena

Die Wildkogel Ski Arena ist ein schönes Familienskigebiet mit 15 modernen Skiliften, 55 km Pisten mit vielen wunderschönen Abfahrten. Ein sehr schneesicheres Skigebiet durch hochmoderne Beschneiungsanlagen. Durch die breiten Pisten ist dieses Gebiet sehr geeignet für Anfänger. Die Pisten bieten eine einmalige Gelegenheit die Skitechnik zu erlernen. Neukirchen und Bramberg grenzen an den Nationalpark Hohe Tauern. Zudem können Sie von Bramberg innerhalb von 5 Minuten mit dem Auto die Panoramabahn Kitzbüheler Alpen Mittersill-Hollersbach in Hollersbach erreichen, die Sie direkt in das Skigebiet von Pass Thurn-Kitzbühel bringt.
Mehr info finden Sie am:
http://www.wildkogel-arena.nl/nl.html und http://www.wildkogel-arena.at

Das Skigebiet Kitzbüheler Alpen

Das Skigebiet Kitzbüheler Alpen umfasst Alpenbach, Kitzbühel, Saalbach-Hinterglemm-Leogang, Schneewinkel, Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental, Hochtal Wildschönau und Zell am See-Kaprun. Es ist ein sehr modernes Skigebiet mit 1081 km Pisten. Eine der bekanntesten Pisten in diesem Gebiet ist der „Hahnenkamm“, eine sehr steile Piste für den fortgeschrittenen Skifahrer.

Afbeeldingkaart1Afbeeldingkaart2

Mehr Info finden Sie am: http://urlaub.kitzbueheler-alpen.com

Der Wildkogel Ski Arena Skipass

Mit dem Ski Arena Wildkogel Skipass haben Sie Zugang zu allen Liften der Ski Arena Wildkogel. Mit diesem Skipass können Sie auch kostenlos den Skibus benutzen zwischen verschiedenen Skibushaltestellen in Neukirchen und Bramberg, zur Talstation der Wildkogelbahn und wieder zurück. Der Skibus fährt auch kostenlos zwischen Dorf und Königsleiten.

Der Zillertal Arena SkipassAfbeeldingkaart3

Der Zillertal Arena Skipass und der Zillertaler Superskipass gelten sowohl in der Zillertal Arena, als auch in der Ski Arena Wildkogel in Neukirchen am Großvenediger und Bramberg. Mit einem gültigen Skipass können Sie kostenlos den Skibus benutzen zwischen Neukirchen, Bramberg, Wald, Krimml und Königsleiten.

Langlaufen

Genießen die Pinzgauer Loipe, die etwa 200 km lang ist.

Ski lift

Tarife Winter 2016/2017
(Fehler und Änderungen vorbehalten!)
Tage Erwachsene Jugend Kinder
Staffel-Tageskarte ab 08.45 Uhr € 44,00 € 35,50 € 21,50
Staffel-Tageskarte ab 11.30 Uhr € 37,50 € 30,00 € 18,00
Staffel-Tageskarte ab 12.30 Uhr € 29,50 € 24,00 € 14,50
Staffel-Tageskarte ab 13.30 Uhr € 25,50 € 21,00 € 12,50
1 1/2 Tage ab 11.30 Uhr € 70,50 € 56,50 € 34,50
2 Tage € 84,50 € 68,00 € 41,50
3 Tage € 126,50 € 101,50 € 61,50
4 Tage € 158,50 € 127,00 € 76,50
5 Tage € 190,00 € 151,50 € 92,00
6 Tage € 218,00 € 174,50 € 106,50
7 Tage € 244,00 € 194,50 € 119,50
8 Tage € 269,00 € 215,50 € 132,00
9 Tage € 294,50 € 235,50 € 144,50
10 Tage € 321,50 € 257,00 € 157,50
11 Tage € 348,00 € 278,50 € 170,50
12 Tage € 372,00 € 298,50 € 182,00
13 Tage € 398,50 € 317,50 € 195,00
14 Tage € 421,50 € 336,50 € 206,50

Weitere Tage auf Anfrage

Mit dem Skipass der Wildkogel-Arena GRATIS ins Hallenbad:
Ab einer 3-Tageskarte (Eigenkarten der Wildkogel-Arena, keine ermäßigten Karten) für Erwachsene und Kinder können Sie gratis im Hallenbad des Sporthotels Kogler in Mittersill (während der Gültigkeit der Liftkarte) schwimmen gehen. Außerdem erhalten Sie 20 % Ermäßigung auf den Tages- und Saunaeintritt ins Kristallbald in Wald (einmalig pro Karte.

Kinder unter 6 Jahren werden frei befördert!
Jugendtarif für die Jahrgänge 1998 – 2001
Kindertarif für die Jahrgänge 2002 – 2010
Gruppen ab 20 zahlenden Personen erhalten ca. 5 % Ermäßigung und eine Freikarte für den Gruppenleiter bei geschlossenem Kauf!

Ski lift

Wildkogel-Arena en Zillertal Arena

Wildkogel-Arena und Zillertal Arena
Gültig auf allen Anlagen der Wildkogel-Arena und der Zillertal-Arena.

Tarife Winter 2016/2017
(Fehler und Änderungen vorbehalten!)
Tage Erwachsene Jugend Kinder
2 Tage € 99,50 € 79,50 € 45,00
3 Tage € 139,50 € 111,50 € 62,50
4 Tage € 174,00 € 139,00 € 78,50
5 Tage € 208,50 € 167,00 € 94,00
6 Tage € 242,00 € 193,50 € 109,00
7 Tage € 274,50 € 219,50 € 123,50
8 Tage € 304,50 € 243,50 € 137,00
9 Tage € 334,50 € 267,50 € 150,50
10 Tage € 364,00 € 291,00 € 164,00
11 Tage € 392,00 € 313,50 € 176,50
12 Tage € 419,00 € 335,50 € 189,00
13 Tage € 446,00 € 357,00 € 201,00
14 Tage € 473,00 € 378,50 € 213,00

Weitere Tage auf Anfrage!
Kinder unter 6 Jahren werden frei befördert!
Jugendtarif für die Jahrgänge 1998 – 2001
Kindertarif Kindertarif für die Jahrgänge 2002 -2010

Geschäftszeiten skilift

Die vordere Smaragd sind wie folgt:

WINTER 2016/2017
08.12.2016 – 11.12.2016
16.12.2016 – 23.04.2017
Täglich von 08.45 bis 16.15 Uhr

Ski Schule Bramberg

Ski school Bramberg

Ein junges, professionelles Team kümmert sich um Ihren persönlichen Lernerfolg, auch Spaß und Abenteuer im Schnee sollen nicht zu kurz kommen. Im Bereich Schneesport bietet die Skischule Bramberg qualitativ hochwertige Dienstleistungen. Wir vermitteln und gestalten technische Entwicklungen, die wir in unsere modernen Unterrichtsmethoden einbauen. Mit uns können Sie Ihre Grenzen erweitern, Ihren Stil verbessern und die vielen Facetten des Schneesports entdecken. Erleben und genießen Sie erfüllte Urlaubstage!Afbeelding6

Thomas Maier
Skischulleiter,
staatlich geprüfter
Skilehrer und Skiführer

Die Skischule Neukirchen wurde beim Internationalen Skigebietstest mit dem Titel “Skischule des Jahres 2012” prämiert, und mit 5 Schneekristallen in Gold ausgezeichnet

Öffnungszeiten und Kursbeginn

Skischul-Bürozeiten: täglich von 8:30 – 11:30 Uhr
und von 15:00 – 17:30 Uhr
Kursbeginn Anfänger: Sonntag und Montag
Fortgeschrittene: Montag – Es kann aber an jedem Tag in einen laufenden Kurs eingestiegen werden
Weihnachten/Neujahr: täglich Kursbeginn
Neujahrstag: nur Privatunterricht möglich
Unterrichtszeiten: 10:15 – 12:15 Uhr
13:30 – 15:30 Uhr
Anmeldung: Wenn möglich bitte am Vortag – in den Skischulbüros

Afbeelding7

Kinderland

Der Kogel-Mogel Kinderclub bietet einfach mehr. Mehr Sicherheit auf den Pisten, kindergerechte Lernhilfen, speziell ausgebildete Skilehrer, die auf die Wünsche und Anforderungen der Kinder eingehenAfbeelding8

Zu entdecken und erleben gibts:
• Übungsgelände im Kogel-Mia Kinderland
• Förderband, Skikarussell, Kinder-Parcours
• Spaß und Action mit Big Foot und Carvelino
• Bildermappe
• Kogel-Mogel Kinderclub
• Abschlussrennen mit Medaille und Urkunde
• Kinder Siegerehrung
• Kogel-Mogel Kinderbutton und Kinderpass
• Kinderrestaurant mit Kogel-Mogel Speisekarte
• Sturzhelme, Kogel-Mogel CD, coole Souvenirs

Elterninfo

Infos zum ersten Tag
Treffpunkt Kogel-Mia Kinderland (Bergstation Smaragdbahn)
Erster Skitag Anfänger um 10:30 Uhr
Fortgeschrittene um 10:00 Uhr (Einteilung)

Bitte stecken Sie die Kurskarte Ihrem Kind in die Tasche des Skianzuges und vermerken Sie auf der Rückseite eine Telefonnummer unter der Sie erreichbar sind! Fragen Sie den/die Skilehrer/in bitte, WANN und WO Sie Ihr Kind zur Mittagspause bzw. bei Skikursende abholen sollen.

Zeiten und Termine
Unterrichtszeiten täglich 10:30 – 12:30 Uhr & 13:30 – 15:30 Uhr
Mittagsbetreuung Auf Wunsch betreuen wir Ihr Kind auch von 12:30 – 13:30 Uhr. Bei der Mittagsbetreuung bekommen die Kinder ein Essen und ein Getränk.
Rennen mit Siegerehrung Jede Woche veranstalten wir ein Rennen, fragen Sie den/die Skilehrer/in nach der Startzeit sowie dem Ort des Rennens. Alle Kinder erhalten einen BUTTON, eine MEDAILLE, eine URKUNDE und einen KOGEL-MOGEL-KINDERSKIPASS

Rodeln

RODEL-HOTLINE

Alle aktuellen und wichtigen Informationen (Öffnungszeiten, Sperren, Sonderinformationen, …) über die Rodelbahn erfahren Sie unter der Rodel-Hotline: Tel. +43 6565 39800

Als familienfreundliches Urlaubsgebiet hat die Wildkogel-Arena alle Sympathien auf ihrer Seite. Mit der längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt hat die Arena ein weiteres Highlight. Die Bergbahnen in Neukirchen oder in Bramberg transportieren unsere Gäste samt Schlitten in luftige Höhen. Auf einer Strecke von 14 km überwinden Rodler den Höhenunterschied von 1.300 nach Bramberg. Die Rodelpartie dauert 30 bis 50 Minuten.Untitled-14

Einzelfahrt Rodeln:
Erwachsene und Jugendliche € 11,00
Kinder € 5,00

Tageskarte Rodeln:
Erwachsene und Jugendliche € 29,00
Kinder € 14,00
Die Abendfahrten sind in der Rodel Tageskarte enthalten nicht im normalen Skipass.

Abendfahrten für Rodler (Auffahrt bis 18.30 Uhr)
Dienstag und Freitag mit der Smaragdbahn in Bramberg
Samstag mit den Wildkogelbahnen in Neukirchen
(entsprechende Witterung vorausgesetzt)
An den anderen Tagen ist die Auffahrt bis 16.15 Uhr möglich

Die Rodelbahn ist auf der gesamten Streckenlänge bis 22 Uhr beleuchtet.
(Sperre der Rodelbahn um 22.00 Uhr).Afbeelding10

Bitte reservieren Sie rechtzeitig Rodeln. Rodel, Schlitten oder Bob können Sie in den Sportshops von Neukirchen oder Bramberg ausleihen.
Rodelverleih in Bramberg: bei der Talstation der Wildkogelbahnen: Senningerfeld:
Kaspar’s Smaragdrodelverleih, Senningerfeld, Tel. +43 699 15031589
Rodeltreff, Senningerfeld, Tel. +43 664 8929323
SportPro, Senningerfeld, Tel. +43 6566 20425
Intersport Harms, Senningerfeld, Tel. +43 6566 20440
Sport 2000 Herzog, Senningerfeld, Tel. +43 6566 20421
Und Rodelverleih Nindl, Kirchenstr. 36, Tel. +43 6566 7493 oder +43 650 6363536

Rodelverleih in Neukirchen:
Intersport Harms, bei der Talstation der Wildkogelbahnen, Tel. +43 6565 6840
Sport 2000 Herzog, bei der Talstation der Wildkogelbahnen, Tel. +43 6565 6512
Rodelverleih Franz Nindl, Marktstr. 27, Tel. +43 6565 6274 oder 6128

© 2016 Chalet Bergkristall | Alle rechten voorbehouden Top